Kommunikative Empathie statt Selbstreferenz – PR in Zeiten der Hypertransparenz

Trotz des aktuellen Daten-Skandals, ist Facebook das Beispiel par excellence, um die Entwicklungen der Unternehmenskommunikation im 21. Jahrhundert zu beschreiben. Brauchten die großen Massenmedien noch Jahrzehnte, um zu den großen Playern der Medienlandschaft zu werden, erreichte Facebook dieses Ziel in … Kommunikative Empathie statt Selbstreferenz – PR in Zeiten der Hypertransparenz weiterlesen

ThyssenKrupp-Fusion: CSR-Politik und Unternehmenskommunikation müssen Hand in Hand gehen

Fast eineinhalb Jahre lang haben die beiden Industriegiganten ThyssenKrupp und Tata Steel über ihren Zusammenschluss verhandelt. Nach langem hin und her haben die beiden Konzerne eine Absichtserklärung für ein Joint Venture im europäischen Stahlgeschäft unterzeichnet. Demnach wollen sich beide Unternehmen … ThyssenKrupp-Fusion: CSR-Politik und Unternehmenskommunikation müssen Hand in Hand gehen weiterlesen

Conditio sine qua non: Ethik in der Public Relations

Wie bereits im Interview mit dem Wirtschaftsethik-Experten René Leibold erwähnt, gibt es immer wieder ethische Verfehlungen von Unternehmen. Anhand zahlreicher aktueller Fälle wird deutlich, welche große Dimension ethisch einwandfreies Handeln heutzutage hat.  Doch inwiefern steht die PR in der Pflicht? … Conditio sine qua non: Ethik in der Public Relations weiterlesen

Edeka vs. Lidl: Das Video-Duell geht in die nächste Runde

Seit mehreren Monaten liefern sich nun schon Edeka und Lidl eine unterhaltsame Werbe- und Social-Media-Schlacht. Nun präsentieret Edeka mit #Vielfalt und der Discounter mit “Li dl land” nun zwei neue hochglanz-Filme. In den sozialen Netzwerken entwickelten sich beide Filme sofort zu … Edeka vs. Lidl: Das Video-Duell geht in die nächste Runde weiterlesen

Influencer-Schleichwerbung Urteil sorgt für Präzedenzfall

Das Oberlandesgericht Celle hat die Drogeriekette Rossmann kürzlich für eine nicht deutlich erkennbare Schleichwerbung auf Instagram verurteilt. Damit ist ein Präzedenzfall bei der Handhabung von gesponserten bzw. kommerziellen Inhalten in Sozialen Medien entstanden, der viele Influencer und Unternehmen nun unter … Influencer-Schleichwerbung Urteil sorgt für Präzedenzfall weiterlesen

PR für FinTechs: So funktioniert die Markenbildung

Ihre Visionen sind groß, Ihr Denken unkonventionell und ihre Produkte teils abstrakt und erklärungsbedürftig. FinTechs stehen in einem besonderen kommunikativen Spannungsfeld. Ob Robo Advisory, Mobile Payment, P2P-Lending, Video-Ident oder Crowinvesting – FinTechs benötigen gute PR, um sich bei den Stakeholdern … PR für FinTechs: So funktioniert die Markenbildung weiterlesen